Piratentourismus – Die Karibik ruft

Klar zum Entern? Die Jahre zwischen 1650 und 1730 werden als das Goldene Zeitalter der Piraterie angesehen. Die Periode kann in verschiedene Abschnitte unterteilt werden, je nachdem wer wen angegriffen hat. In der ersten Phase etwa waren es hauptsächlich englische oder französische Piraten, die spanische Kolonien angriffen. Das meiste heutige Wissen über Piraterie stammt aus dem Buch „De Americaensche Zee-Rovers“, holländisch für „Die amerikanischen Seeräuber“, von Alexandre Olivier Exquemelin, einem holländisch-französischen Piraten. Das Werk war ein Bestseller und wurde in alle europäischen Sprachen übersetzt.

Auf der Karibikinsel St. Kitts, die zum Inselstaat St. Kitts und Nevis gehört, kannst du ein Monument aus diesen aufregenden Zeiten besuchen, das den Namen Brimstone Hill Fortress (deutsch Schwefelhügel-Festung) trägt. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe ist ein erhebender Anblick. Die Festung ist auf einem Hügel nahe der Küste erbaut und besteht aus soliden Steinmauern, welche Öffnungen für Kanonen aufweisen. Die Errichtung von Brimstone Hill begann 1690, initiiert sowohl von den Franzosen als auch von den Engländern, da beide damals den Besitz von St. Kitts teilten. Die Feste diente dazu, das nahegelegene Fort Charles gegen alle Arten von Angreifern zu verteidigen, also sowohl andere Europäer als auch Piraten.

de intext

Ein weiterer Schauplatz, der eines Besuchs würdig ist, ist Wallilabou Bay auf St. Vincent, der Hauptinsel der Inselnation St. Vincent und die Grenadinen. Was geschah dort? Ein spanischer Überall auf ein englisches Fort? Gab es dort ein Piratennest wie das berüchtigte Port Royal? Weder das eine noch das andere. Die Bucht war Drehort für Teil 1 von Fluch der Karibik, des Hollywoodfilmes mit Johnny Depp in der Hauptrolle. Heute sind die Überreste der Filmkulisse ziemlich heruntergekommen, wie etwa ein verfallener Pier oder zwei ruinierte Türme. Aber ist das nicht, was wir sehen wollen? Eine neu gebaute, florierende Piratenstadt in ihren besten Tagen wäre nicht so authentisch.

Nächstes Mal, wenn dir nach Ferien mit Strand und Palmen ist, überlege Dir, eine abenteuerliche Note beizumischen und erlebe eine verwegene Zeit, wenn du diese Orte besuchst.

 

banner_de

[English]

You might also like: