5 Wege, den Kater am Arbeitsplatz zu bekämpfen

DE Hangover cover ENWir kennen alle diese unangenehme Situation: letzte Nacht warst du unvernünftig wie immer, hast viel zu viel getrunken und heute musst du leider wieder arbeiten. JUHUUU! Das bedeutet dann wohl fiese Kopfschmerzen, sich fühlen wie Scheiße, ekelhaft aussehen, aber trotzdem noch produktiv und motiviert wie immer aussehen müssen. Für diesen Anlass kommen hier fünf Wege, den fiesen Kater am Arbeitsplatz zu bekämpfen:

 

#1: Bestell eine riesige Pizza für dich (und eventuell deine Kollegen): der beste Weg, um sich bei einem Kater besser zu fühlen, ist, etwas richtig Fettiges zu essen. Niemand möchte nach einem Besäufnis am nächsten Tag einen Salat essen. Also bestell einfach eine gigantische Pizza und nicht nur du, sondern auch deine Kollegen werden glücklich und zufrieden sein. Pass aber auf, dass sie dann nicht alles wegfressen, während du auf der Toilette bist, weil du denkst, dass du eventuell kotzen musst…

#2: Trag einfach eine Sonnenbrille auf der Arbeit: du weißt, dass du scheiße aussiehst, aber du willst nicht, dass dein Chef das ebenfalls weiß? Dann trag doch einfach eine Sonnenbrille. Falls nicht das richtige Wetter für eine Sonnenbrille sein sollte, denk dir einfach eine Geschichte über eine furchtbare Augenirritation aus und sag, dass du nicht willst, dass andere dein matschiges Auge sehen – niemand wird da weiter nachfragen.

#3: für die Mädels: experimentiere mit deinem Make-Up. Heute ist der perfekte Tag, um alles aus deiner Make-Up Sammlung herauszuholen. Nichts ist zu viel, nichts ist verboten. Auszusehen wie eine alte Straßennutte ist immernoch besser, als auszusehen, als wäre man überfahren worden.

#4: Geh so oft wie möglich zur Toilette. Das wird einige Zeit beanspruchen und du musst weniger arbeiten. Falls dich jemand fragen sollte, was mit dir los ist, sprich einfach von einer furchtbaren Magenverstimmung – niemand wird da weiter nachfragen.

Und nicht zuletzt #5: Lass diesen Arbeitstag aus. Der Spruch „Wer abends trinken kann, kann morgens auch arbeiten“ ist völlig überbewertet. Geh wieder ins Bett und pflege deinen Kater.

[English]

You might also like: